Schlaglöcher stopfen in Baden-Württemberg

Schlaglöcher stopfen in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg will nun auch mehr Geld für die entstandenen Winterschäden ausgeben. Die CDU-Landtagsfraktion will dafür 55 Mio. bereitstellen.

 

Füe einen dritten Nachtragsetat wären schon 40 Mio.Euro zur Verfügung gestellt worden zum derzeitigen Haushalt 2010/11. Die zusätzlichen 15 Mio. Euro kommen aus den höheren Steuereinnahmen. Die Verkehrsinfrakstruktur spielt eine erhebliche Rolle bi der Wettbewerbsfähigkeit des Landes.



 


Autor: Karolina Schröter

Ursprung: http://www.dvz.de/news/politik/artikel/id/baden-wuerttemberg-will-schlagloecher-schliessen.html