Falscher Sprengstoffalarm bei DHL

Falscher Sprengstoffalarm bei DHL

Es stellte sich heraus, dass die Handgranate nur eine Blendgranate war-sie war eine leere Kartusche.

 

Bei den Untersuchungen erwies sich die Granate als "Irritationskörper", erklärte de Polizei. Irritationskörper, auch Rauchblendgranate genannt, verursachen einen lauten Knall und einen hellen Lichtblitz und werden von Sondereinheiten der Polizei oder Militär eingesetzt.

Die Mitarbeiter bei DHL mussten kurzzeitig das Gebäude verlassen. Der Absender des Fundstückes ist unbeknnt.



 


Autor: Karolina Schröter

Ursprung: http://www.dvz.de/news/transport/artikel/id/mutmassliche-handgranate-enpuppt-sich-als-leere-blendgranate.html